zwei neue Kurse im Sportzentrum Ost

Cardio Boxen und Yoga-Fitness

Liebe Mitglieder,

diese Woche startet der neue Kursplan im Sportzentrum Ost. Mit dabei sind zwei komplett neue Kurse - Cardio Boxen und Yoga Fitness.

Jeden Freitag von 19 bis 20 Uhr begrüßen wir Euch beim Cardio Boxen, um das Wochenende kraftvoll einzuleiten.

Donnerstags von 11 bis 12 Uhr, sowie samstags von 9:30 bis 10:30 Uhr findet ab sofort Yoga-Fitness für Euch statt, ein Programm um den gesamten Körper in ruhigerer Atmosphäre zu kräftigen und die Beweglichkeit zu steigern.

Bei Fragen könnt Ihr Euch gerne direkt im Sportzentrum Ost melden.

Viel Spaß mit unseren neuen Kursen wünscht Euch Euer TV-Team

Neues Kursangebot

Liebe Mitglieder,

 

Nelly ist zurück!

 

Ab dem 29.07. wird sie samstags zwei neue Kurse anbieten:

12:30 Uhr bis 13:30 Uhr LatinDance

13:30 Uhr bis 14:30 Uhr Salsa Mix

Wir freuen uns, diese tolle Übungsleiterin wieder bei uns an Bord zu haben und Euch damit diese neuen Kurse anbieten zu können.

Viel Spaß wünscht Euch

Euer Studioteam

Gratis WLan

Liebe Mitglieder,

wir freuen uns, euch mitteilen zu können, dass es ab sofort kostenloses W-Lan im Sportzentrum gibt. Um dieses nutzen zu können, müsst ihr euch lediglich mit eurem mobilen Gerät in das Netz „Freifunk“ einwählen und schon kann das Surfen losgehen.

Euer Studioteam

Freundemitbringtag

Wolltet Ihr schon immer mal mit Euren Freunden zusammen trainieren und ihnen unser

Studio zeigen?

BRINGT SIE MIT!!

Eine Terminabsprache für das Probetraining ist nicht erforderlich!

(Möchtet Ihr dennoch lieber einen Trainer an Eurer Seite haben, ist das natürlich nach vorheriger Terminabsprache

weiterhin möglich)

WANN?

Jeden ersten Freitag im Monat von 10 – 21 Uhr

(Jede Person darf nur einmal mitgebracht werden!)

Der Gruppenfitnessmarathon war ein voller Erfolg

Mehr als 100 sport- und bewegungsbegeisterte Teilnehmer trafen sich am Sonntag, den 22. Januar, im Sportzentrum Ost zum großen Gruppenfitnessmarathon.

Um 10 Uhr morgens wurde die Veranstaltung eröffnet vom stellvertretenden Studioleiter und Abteilungsleiter der Gruppenfitness Nick Schloßer, der seinen Teilnehmern, obgleich der frühen Tageszeit, im funktionellen Training alles abverlangte. Nicht weniger anspruchsvoll und kräftezehrend ging es direkt im Anschluss bei Andreas deepWork weiter. Mehr als 30 Teilnehmer schwitzten gemeinsam bei den Sprüngen, Schwüngen und Kraftübungen, die das hochintensive Training mit sich brachte.

Einige Wagemutige waren unerschütterlich und stellten sich anschließend auch den Herausforderungen, die Tanja in ihrer Jump-Stunde für sie bereithielt. Zu diesen von Ehrgeiz gepackten gesellten sich nun auch neue Teilnehmer, deren sportlicher Tag gerade begann.

Abgerundet wurden diese energiegeladenen Kurse von Anjas Zumbastunde und der Langhantelstunde, mit der Ina am Ende auch den letzten Muskel zum Zittern brachte.

Wer es zwar sportlich, aber dennoch etwas ruhiger angehen lassen wollte, war im neuen Raum des Sportzentrums, genau richtig aufgehoben. Dieser beherbergt im normalen Sportbetrieb den Rückenzirkel und das Functional Training und wurde extra für das Event frei geräumt. Neben Pilates, einer ruhigen Wirbelsäulengymnastik und einer Flexibarstunde konnte man sich hier optimal seiner Tiefenmuskulatur auf den Gymnastikbällen widmen und den sportlichen Tag mit einer entspannten Runde Qi Gong ausklingen lassen.

Ein breit gefächertes Angebot mit 10 unterschiedlichen Kursen lockte sowohl Mitglieder, als auch Nichtmitglieder, Sporteinsteiger und „Profis“ in die Räume des Sportzentrums Ost, was auch Studioleiter Daniel Weber freute. „Wir blicken auf ein gänzlich gelungenes Event zurück, das allen Beteiligten großen Spaß bereitet hat und freuen uns über jeden, der seine Freude an unseren Kursen neu entdeckt oder weiter gefestigt hat.“, fasste er im Nachgang treffend zusammen.

Jeder der durchgeführten Kurse ist fester Bestandteil des Angebots im Sportzentrum Ost, sodass niemand auf etwas verzichten muss, woran er beim Marathon seinen Spaß gefunden hat.

Wir freuen uns, das Sportjahr 2017 so erfolgreich eingeläutet zu haben und wünschen allen Mitgliedern auch in den kommenden Wochen und Monaten viel Freude an unseren Kursen.