Besuch der und Führung durch die moderne Müllverbrennungsanlage der Stadtwerke Düsseldorf, Düsseldorf

Angebot 1

Die Stadtwerke versprechen „Nachhaltig für eine saubere Stadt. Die Müllverbrennungsanlage (MVA) in Düsseldorf-Flingern steht für eine nachhaltige, vernetzte und effiziente urbane Infrastruktur. Mit der Anlage garantieren die Stadtwerke Düsseldorf seit über 50 Jahren die autarke und umweltfreundliche Entsorgung der Abfälle der Düsseldorfer Bürgerinnen und Bürger wie der Unternehmen.“ Davon wollen wir uns überzeugen. Die bei der Verbrennung anfallende Wärme wird zur Erzeugung von Strom und Fernwärme im benachbarten Kraftwerk Flingern genutzt. Damit werden circa elf Prozent des in Düsseldorfer Privathaushalten verbrauchten Stroms und circa 20 Prozent des Fernwärmebedarfs des Düsseldorfer Innenstadtnetzes gedeckt. Wertvolle Primärenergie wie Erdgas, Heizöl oder Kohle wird also durch Müll ersetzt. Durch diese Reduktion von Primärenergie wird ein wichtiger Beitrag zur Verminderung des Treibhausgases Kohlendioxid (CO2) geleistet.

Termin 13. Februar 2020, 10.30 bis ca.12.30 Uhr    
Kostendeckungsbeitrag an TV 12,00 € Mitglieder / 15,00 € Nicht-Mitglieder    
Ort und Treffpunkt Werden mit einer seperaten Einladung rechtzeitig vor der Veranstaltung bekanntgegeben.    
Eigene An-/Abreise      

Gerne können Sie uns Ihre Anmeldung per Fax unter 02102/209610 oder die Datei ausgefüllt per Mail an info@tv-ratingen.de zukommen lassen.

Kursanmeldung

Werde jetzt Mitglied bei TV Ratingen e.V.