Führung durch die BAYER Crop Science, Monheim

Angebot 2

In Monheim am Rhein ist der Hauptsitz von Crop Science, der Landwirtschaftssparte von Bayer. Neben der Forschung und Entwicklung neuer Pflanzenschutzmittel wird von hier aus auch das weltweite Marketing der Produkte gesteuert. Auf einer Fläche von etwa 65 Hektar arbeiten überwiegend Chemiker, Biologen, Ingenieure, Kaufleute und Laboranten in zehn Institutskomplexen und Verwaltungsgebäuden. Die besondere architektonische Gestaltung der Gebäude wurde 1979 in einem internationalen Wettbewerb mit einem Preis ausgezeichnet. Der Campus-Charakter der Anlage wird besonders durch weite Grünflächen, Teichanlagen und Gewächshäuser geprägt. Das Tropicarium, in dem Konferenzräume, das Betriebsrestaurant und eine Sammlung von rund 400 tropischen und subtropischen Nutzpflanzen zu finden sind, bildet den Mittelpunkt der Anlage. Die Gruppe erhält neben einer allgemeinen Einführung vertiefte Einblicke in die Insektizidforschung und die Substanzlogistik.

Die Teilnehmerzahl ist auf 25 begrenzt

Termin 05. Oktober 2017, 13.00 - ca. 15.15 Uhr
Kostendeckungsbeitrag an TV 10,00 € Mitglieder / 13,00 € Nicht-Mitglieder 
Ort und Treffpunkt Werden mit einer seperaten Einladung rechtzeitig vor der Veranstaltung bekanntgegeben.
Eigene An-/Abreise   

Gerne können Sie uns Ihre Anmeldung per Fax unter 02102/209610 oder die Datei ausgefüllt per Mail an info@tv-ratingen.de zukommen lassen.

Kursanmeldung

Werde jetzt Mitglied bei TV Ratingen e.V.