FUNCTIONAL TRAINING

Ansprechpartner

Name: Nick Schloßer

Funktion:

Fachbereichsleiter
Email: nick.schlosser@tv-ratingen.de

 

Du hast Lust dich richtig auszupowern, deine körperlichen Grenzen zu entdecken und gemeinsamen mit anderen zu schwitzen? Dann ist unser Functional Training genau das richtige Angebot für dich. Angelehnt an Alltagsbewegungen werden alle Körperregionen trainiert. Die Trainingsschwerpunkte sind die Steigerung der Kraft, Stabilisation und Ausdauerfähigkeit. Ganzheitliche Übungen für Beine, Rumpf, Oberkörper und Arme werden nach dem HIT (High Intensity Training) oder HIIT (High Intensity Interval Training) kombiniert.

Was ist Functional Training?

Functional Training ist eine Trainingsform, die von freien und komplexen Bewegungen bestimmt wird. Durch die Vielfalt der Bewegungen wird der komplette Körper trainiert. Geprägt wird das Training durch natürliche Bewegungen wie Laufen, Springen, Stützen, Drücken, Ziehen, Hangeln oder auch Krabbeln – der Menge an verschiedenen Übungen sind keine Grenzen gesetzt. Zusätzlich zu den Übungen mit dem eigenen Körpergewicht werden auch unterschiedliche Materialien eingesetzt: Mithilfe von Kettlebells (Kugelhanteln), Battle Ropes (Tauen), Slingtrainern (Schlingentrainer), Lang- und Kurzhanteln, Medizinbällen, Koordinationsleitern und -hürden, sowie vielen weiteren Materialien, wächst das Trainingsspektrum ins nahezu Unendliche. Grundsätzlich ist dieses Training für alle körperlich gesunden Menschen geeignet. Im Optimalfall bist du in der Lage 5 km am Stück zu laufen und bereit, deinem inneren Schweinehund zu zeigen wer das Sagen hat.

Was sind die Vorteile von Functional Training?

  • Durch die komplexen Bewegungsmuster werden mehrere Muskelgruppen gleichzeitig trainiert
  • Verbesserung von Kraft, Ausdauer, Koordination, Stabilität und Beweglichkeit
  • Verbesserung der Wahrnehmung des eigenen Körpers und seiner Bewegungen
  • Hoher Kalorienverbrauch
  • Vielseitige und abwechslungsreiche Workouts, die nie langweilig werden
  • Motivation durch die Gruppe und den Trainer

KURSPLAN

Uhrzeit

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

Samstag

Sonntag

11:00 - 11:50

 

 

 

 

 

Functional

Training

deepWork

 

 

 

 

 

 

 

 

18:00 - 18:50

Functional

Training

 

 

Functional

Training

 

17.45-18.35

Körperkult Functional*

 

 

 

19:00 - 19:50

Functional

Training

Einsteiger

 

 

deepWork

 

 

Functional

Training

 

 

 

* Turnhalle Stadionring

 

 

 

 

 

 

 

Die Kursanmeldung findet über die Plattform Sportmeo (über unsere Homepage) statt und ist aufgrund begrenzter Teilnehmerzahlen zwingend erforderlich.

Ein kostenloses Schnuppertraining ist jederzeit möglich.

Die Kurse

Functional (Zirkel-) Training

Der Kurs „Functional Training“ ist eine Form, funktionelles Training in der Gruppe durchzuführen. Meist besteht der Kurs aus einem hochintensiven Intervalltraining (HIIT), das als Zirkeltraining an unterschiedlichen Stationen durchgeführt wird. An den Stationen wird teils mit unterschiedlichen Materialien, teils aber auch nur mit dem eigenen Körpergewicht gearbeitet. Durch die immense Vielfalt an unterschiedlichen Übungen gleicht kein Zirkel dem anderen, sodass einen immer wieder neue Herausforderungen erwarten.

Jeder, der über eine gute Grundfitness verfügt und seine persönlichen Grenzen austesten und diese immer weiter ausbauen möchte, ist beim Functional Training genau richtig.

Für alle, die erst einmal in den Bereich des Functional Trainings hineinschnuppern und die Grundlagen erlernen möchten, bieten wir extra Einsteigerkurse an.

deepWork

DeepWork ist ein funktionelles Ganzkörperworkout, das komplett ohne Material auskommt - es wird nur mit dem eigenen Körpergewicht trainiert. Inspiriert von Ying und Yang beruht deepWork auf den fünf Elementen Erde, Holz, Feuer, Metall und Wasser. Der Kurs ist in sieben verschiedene Phasen unterteilt, die auf den unterschiedlichen Elementen aufbauen. Eingerahmt wird das schweißtreibende Workout in eine Phase des Ankommens und eine Ruhephase zum Schluss. Zwischen diesen beiden entspannten Perioden wechselt das Training immer wieder zwischen Kraft-, Cardio- und Beweglichkeitsübungen (Schwungübungen), die den kompletten Körper fordern und in ihrem Zusammenspiel für ein ganzheitliches, abwechslungsreiches und anspruchsvolles Training sorgen. DeepWork ist ein intensiver Kurs, bei dem man als Teilnehmer von der Musik mitgerissen und immer wieder aufs Neue motiviert wird. Der Kurs besticht insbesondere durch diese kontinuierlichen Wechsel zwischen hochintensivem Training (HIT) für die Verbesserung der Kraft und des Herzkreislaufsystems und ruhigeren Phasen, in denen der Fokus mehr auf der Stabilisation und Beweglichkeit liegt.

Die Sparkassenarena

  • 450m² Trainingsfläche
  • Kunstrasenboden - der optimale Untergrund für eine Vielzahl von Übungen
  • Überdachte Freilufthalle - Trainieren an der frischen Luft und dennoch geschützt vor Niederschlag
  • Functional Tower - Trainingsturm mit vielseitigen Einsatzmöglichkeiten

KOSTEN

Erwachsene 32 € / Monat
Jugendliche / Schüler / Studenten 24 € / Monat